Adaption

Die Adaptionsphase im Therapiezentrum Waldmühle ist Bestandteil der medizinischen Leistung zur Rehabilitation. Als eigenständige Maßnahme im Anschluss an eine stationäre Therapie ist sie ein Angebot für KlientInnen, die ihre bisher gewonnenen Erfahrungen und erreichten Verhaltensänderungen in ihren Lebensalltag umsetzen wollen.  Angeboten werden:

  • Soziale Beratung und Betreuung
  • Vermittlung und Betreuung von Praktika in Betrieben der näheren Umgebung
  • Multiflex - das Arbeits- und Beschäftigungsprojekt der Stiftung Waldmühle
  • Anbindung an die VHS in Darmstadt (Möglichkeit zur Weiterbildung und Absolvierung von Schulabschlüssen)
  • Computerkurse
  • Bildungskurse im Haus zur Vorbereitung auf diverse Schulabschlüsse
  • Sauna
  • Skifreizeit

>> Arbeit und Beschäftigung

>> zur Einrichtung