Haus Höchst

Projekt für HIV-Positive und an Aids erkrankte Abhängigkeitserkrankte bzw. andere Klient/-innen mit Mehrfach-Symptomatik. 12 Plätze stehen zur Verfügung.
Die Aufnahme erfolgt im Einvernehmen mit dem zuständigen Sozialhilfeträger. Die Aufenthaltsdauer ist prinzipiell nicht befristet. Sie hängt von der körperlichen und psychosozialen Verfassung und dem Lebensentwurf des Bewohners bzw. der Bewohnerin ab.

>> zum Angebot