Was uns leitet

 1. Wir engagieren uns mit und für Menschen

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch mit seinen seelischen, körperlichen und sozialen Bedürfnissen, unabhängig von dessen Religion, Kultur, Alter oder Geschlecht. Menschen in krisenhaften Lebenssituationen gilt unsere besondere Aufmerksamkeit. Grundlage unseres Handelns ist Gottes Liebe, wie sie sich in Jesus Christus offenbart. Die Achtung der von Gott geschenkten unverlierbaren Würde des Menschen ist uns oberstes Gebot.

 

2. Wir erbringen soziale Leistungen

Ziel unseres Handelns ist der Erhalt größtmöglicher Normalität, Teilhabe und Selbstbestimmung. Mit unserer Kompetenz in sozialen, pflegerischen und pädagogischen Angeboten trauen wir uns zu, komplexe Probleme zu lösen. Wir sind uns dabei unserer Grenzen bewusst. Für uns sind professionelle Beziehungen wechselseitig und von gegenseitigem Respekt geprägt. Wir legen Wert auf einen vertrauensvollen und freundlichen Umgang miteinander.

 

3. Wir sind wirtschaftlich selbstständig und denken langfristig

Für unsere Arbeit benötigen wir kostendeckende Entgelte. Wir setzen unsere Mittel nachhaltig und zur langfristigen Sicherung unseres diakonischen Auftrages ein. Daher gehen wir mit Ressourcen sorgsam und effizient um. In diesem Rahmen engagieren wir uns auch in Tätigkeitsfeldern, die noch nicht allgemein anerkannt oder deren Finanzierung nicht gesichert ist.

 

4. Wir setzen auf unsere Mitarbeitenden

Unsere Mitarbeitenden übernehmen Verantwortung, handeln sozial und kompetent. Sie sind Garanten für das Gelingen unseres Auftrages. Sie werden als Expertinnen und Experten ihres Fachs ernst genommen und sind an Entscheidungen beteiligt. Wir fördern sie und ermöglichen ihre Entwicklung. Wir begegnen einander wertschätzend. Wir arbeiten kooperativ und zielorientiert. Vorgesetzte haben dabei Vorbildfunktion. Sie schaffen ein Klima, in dem Lob und Kritik gleichermaßen Raum finden. Ehrenamtliche bereichern unsere Arbeit. Ihre Tätigkeit wird von uns geschätzt und unterstützt.

 

5. Wir verpflichten uns zur Qualität

Unsere Dienste erbringen wir in hoher Qualität. Wir arbeiten konzeptionell, standardisieren Prozesse und überwachen deren Erfüllung. Wir sind bestrebt, uns kontinuierlich zu verbessern.

 

6. Wir arbeiten vernetzt

Wir arbeiten über Abteilungs- und Einrichtungsgrenzen hinweg zusammen. Wir pflegen die Kooperation mit externen Partnern, Kommunen und anderen politischen und gesellschaftlichen Institutionen. Wir übernehmen soziale Verantwortung in unserem Quartier und in unserer Region. Wir sind Teil der Diakonie und engagieren uns in ihren Gremien.

 

Beschlossen durch den Vorstand am 20.06.2011